Beschreibung

Ob absichtlich als künstliches Riff versenkt oder tragisch gesunken – Wracks haben etwas Mystisches und Faszinierendes und  bieten dir die einmalige Gelegenheit in die Vergangenheit abzutauchen und mehr über die Geschichte zu erfahren. Deshalb können die meisten Taucher auch dem Ruf der Wracks nicht widerstehen, egal ob es sich bei ihnen um Schiffe, Flugzeuge oder Autos handelt.

Wracks wecken deinen Forschergeist und sind der Lebensraum unzähliger Lebewesen. Sie bieten dir neue Abenteuer, sind spannend und treiben die das Adrenalin ins Blut. Allerdings  sind mit dem Tauchen an Wracks auch neue potentielle Gefahren verbunden und ein verantwortungsvoller Taucher sollte diese neuen Herausforderungen kennen und meistern können. Um sicher an einem Wrack zu tauchen zu können, musst du diese Gefahren kennen und richtig einschätzen.

Das SSI Specialty Wreck Diving vermittelt dir ausführlichste  Informationen über deine benötigte Ausrüstung, die Fertigkeiten und über das Wissen und die Erfahrung, die du benötigst um sichere Tauchgänge an einem Wrack durchführen können. Das Eindringen in Wracks ist nicht Teil dieses Programms, es bietet aber die Voraussetzung, um später am SSI Extended Range Advanced Wreck Diving Programm teilzunehmen.

 

Vorraussetzungen

  • Mindestalter 10 Jahre
  • Theorielektion „Wreck Diving“ gelesen haben
  • gültige tauchärztliche Untersuchung
  • Open Water Diver Brevet oder äquivalentes Brevet

 

Im Kurspreis enthalten

  • Registrierung bei SSI
  • modernstes digitales Lehrmaterial
  • 2 Tauchgänge im Freiwasser (Tiefenlimit variiert je nach Alter)
  • inklusive aller Flaschenfüllungen
  • inklusive digitaler Wreck Diving Zertifizierung
  • inklusive Brevet als Kunstoffkarte

 

Preise

Kurs

Preis

SSI Wreck Diving

179 €