Unsere Ausbildungen und Ausflüge finden an folgenden Seen statt:

 

Großer Bösinghovener See

An diesem See, der zu den schönsten Tauchseen in NRW zählt haben ein ein ca 50 qm großes Seegrundstück.

Erfahren Sie hier mehr über unser Seegrundstück und den See: abc Seegrundstück

 

Messinghausen „der See im Berg“

Der See im Berg ist ein in einem alten Steinbruch entstandenes Gewässer und hat fast immer gute bis sehr gute Sichtweiten. Der See liegt hoch über der Ortschaft Messinghausen. Der See fasziniert schon beim ersten Blick über über die Bergkuppe. Klares blaues Wasser, gesäumt von Steilwänden aber auch von sanften Abstiegen, hier schlägt jedes Taucherherz höher. Der See kann in einer Tagestour besucht werden um die Attraktionen die Messinghausen zu bieten hat wie ein versenktes Schnellboot, verschiedene Fischarten und die Steilwände mit hervorragender Sicht machen jeden Tauchgang zu einem unvergesslichem Erlebniss.
Der See ist in Privatbesitz sodass hier eine See - Gebühr erhoben wird, sowie müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt werden:

  • Mindestens 100 geloggte Kaltwassertauchgänge
  • Nur mit Kaltwasser - Tauchausrüstung ( 2 getrennte Systeme)
  • gültige tauchärztliche Untersuchung
  • Logbuch und Brevets zur Vorlage am See

 

Widdauen2

Leverkusen-Hitdorf
Dieser See ist nicht öffentlich zugänglich und liegt in der Nähe von Leverkusen-Hitdorf. Die Sichtweiten in Widdauen2 sind überdurchschnittlich gut was immer wieder zu wunderbaren Taucherlebnissen führt. Ein evtl. Entgelt für eine Tageskarte pro Taucher wird von jedem Teilnehmer selbst vor Ort entrichtet. Anreise im eigenen PKW.


Oostvoornse Meer Holland

Tauchen im Oostvoornse Meer ist unabhängig von den Gezeiten, liegt nahe dem Hafen von Rotterdam und hat keinen Zugang zur Nordsee. Daher ist der Salzgehalt nicht so hoch wie in der nahen Nordsee und zu jeder Tageszeit gut betauchbar. Ein mit Autoreifen markierter Weg, vorbei an Schiffs- und Autowracks lassen dich den tiefsten Punkt auch bei schlechter Sicht finden. Ein evtl. Entgelt für eine Tageskarte pro Taucher wird von jedem Teilnehmer selbst vor Ort entrichtet. Anreise im eigenen PKW.


Panheel (Boschmolenplas)

Der Baggersee liegt unweit des Flusses Maas nahe der Ortschaft Panheel und hat mit über 25 Metern Tiefe und jede Menge von künstlichen Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten.
Mit einigem Geschick findet man hier im Uferbereich Zander und andere Süsswasserfische, versenkte Autowracks runden das Taucherlebnis ab. Panheel befindet sich ca. 10 Autominuten hinter dem Outletcenter Roermont.Ein evtl. Entgelt für eine Tageskarte pro Taucher wird von jedem Teilnehmer selbst vor Ort entrichtet. Anreise im eigenen PKW.